Soziale Einrichtungen
 
 
 
   Begriffe zum Thema in Leichter Sprache

   Soziale Einrichtungen

 
  Beratungsstellen

 
  Leben ohne Hindernisse



Soziale Einrichtungen:


 
   
 
Unter dem Begriff soziale Einrichtungen versteht man alle Hilfsdienste, die die Aufgabe haben, Menschen in bestimmten Situationen (Armut, Alter, Krankheit, Behinderung etc.) dieselben Chancen und Lebensbedingungen zu bieten wie Menschen mit "normalen" Lebensbedingungen.

Man versteht darunter sowohl Dienstleistungen von speziell ausgebildeten Kräften (Pfleger/innen) wie auch Institutionen, die diese Dienstleistungen ermöglichen (Krankenanstalten, Altersheime usw.), Invalideneinrichtungen (Wohnheime, Tagesstätten, Werkstätten) sowie weitere soziale Einrichtungen für erwachsene Personen (Einrichtungen für Suchttherapie, für Randständige sowie Frauenhäuser) zu verstehen. 
 
Alten- und Pflegeheim
St. Gallus Hilfe  
Betreutes Wohnen
Tafelladen
Charitaszentrum
Vinzenz von Paul
Diakonie-Diakomieladen
Weltladen
Frauenhäuser   Zieglerschen-Behindertenhilfe  
Mobile Pflegedienste
Zieglerschen-Büro
Nachbarschaftshilfe
Zieglerschen-Lebenswelten
Oberschwäbische Werkstätten
Selbsthilfegruppen
       
   

Fotos: Michael van Beek
 
  Es waren 417832 Besucher hier zu Gast - davon heute: 48


Copyright by barrierefreies-bad-saulgau - Design & Layout by www.design-globe.de

nach Oben