Kapellen, Kirchen, Kloster
 



     Kirchen, Kapellen und Kloster


     Informationsseiten

 
      Auf den Unterseiten finden Sie eine Übersicht der Kapellen, Kirchen und des Klosters in
      Bad Saulgau sowie den Teilorten.

     Hinweis:
     Die Kirchengemeinde St. Johannes Babtist Bad Saulgau hat einen Führer über die Kirchen,
     Kapellen in und um Bad Saulgau herausgegeben.  In diesem Führer werden alle Kirchen
     und Kapellen ausführlich vorgestellt und beschrieben.

 
Kreuzkapelle
 Kapelle Lampertsweiler
Kapelle Bierstetten
 Kapelle Luditsweiler
Kapelle Bondorf
 Kapelle Nonnenweiler
Kapelle Bogenweiler
 Kapelle Schwarzach
Kapelle St. Anna Fulgenstadt
 Kapelle Sießen
 Kapelle Großtissen
 Kapelle Steinbronnen
 Kapelle Haid
 Kapelle Untereggatsweiler
 Kapelle Heratskirch
 Kapelle St. Antonius Wolfartsweiler
 Kapelle Kleintissen
 Kapelle Wilfertsweiler

Kirchen

Stadtkirche St. Johannes
Pfarrkiche Fulgenstadt
Antoniuskirche
Pfarrkiche Friedberg
Liebfrauenkirche
Pfarrkirche Hochberg
Ev. Christuskirche
Pfarrkirche Moosheim
Pfarrkirche Bolstern
Pfarrkirche Renhardsweiler
Pfarrkiche Braunenweiler
Pfarrkirche Wolfartsweiler


Kloster Sießen

     

Kloster Sießen
     
Postfach 1451
88348 Bad Saulgau - Sießen
Tel.: 07581 / 80 - 0
www.klostersiessen.de

Das Kloster Sießen ist ein 1260 gegründetes Kloster der Dominikanerinnen. Es wurde 1716 - 22 im Stil des Barock neu erbaut. Das Kloster wurde im Zuge der Säkularisation zum Aussterben verurteilt.

1860 zogen die von Dillingen aus gegründeten Franziskanerinnen hier ein.

   
      
Franziskusgarten
 
Hummelsaal-Hummelfiguren
Klosterkirche Sießen

      
Fotos: Michael van Beek
 
  Es waren 409352 Besucher hier zu Gast - davon heute: 66


Copyright by barrierefreies-bad-saulgau - Design & Layout by www.design-globe.de

nach Oben