Johannisfest
 



St.-Johannis-Fest
 

Samstag:

     

Eine lange Tradition hat das „St. Johanni“ im Juni – das Kirchenpatrozinium und Jahresfest der Bürgerwache und Stadtgarde zu Pferd.

   

   

Die Serenade mit dem Großen Zapfenstreich ist dabei der Höhepunkt am Samstagabend.

Welche große Wertschätzung St. Johanni in der Region um Bad Saulgau genießt, zeigt jedes Jahr die hohe Anzahl der Ehrengäste und auswärtige Besucher.

 
                                        

   

Bei diesem musikalischen Ereignis unter Mitwirkung des Musikkorps der Bürgerwache, dem Spielmannszug der Bürgerwache und dem Trompeterkorps der Stadtgarde zu Pferd stellen die Musiker ihr Können unter Beweis.

Sonntag:

Am Sonntag findet nach dem Antreten der Abordnungen der Aufmarsch des gesamten Bataillons und der Stadtgarde zu Pferd zur Fahnenparade und dem Totengedenken statt.

   

Nach dem feierlichen Festgottesdienst in der St. Johanneskirche und der Fahnenparade auf dem Marktplatz marschieren die Bürger im Bunten Rock mit den Ehrengästen ins Parkhaus zum Frühschoppen, Mittagstisch und gemütlichen Beisammensein. 

   

        

   

Fahnenweike

         

Abnahme der Parade beim Buchauer Amtshaus

         

     

   

 
Fotos: Michael van Beek

 
  Es waren 388375 Besucher hier zu Gast - davon heute: 33


Copyright by barrierefreies-bad-saulgau - Design & Layout by www.design-globe.de

nach Oben